Jahresabschluss bei unseren Jüngsten

Unsere jüngsten Sportler haben heute gemeinsam mit den Radtrainern Doris und Joachim Reuter das Trainingsjahr 2016 beendet. Nach der letzten Einhgeit gab es am kleinen Weihnachtsmarkt am Heidebad Kinderpunsch, Kakao und Kekse.

Wir danken Familie Reuter für die liebevolle Betreuung im Jahr 2016.

weih_tri_2

Triathlon Kalender 2017 erhältlich

Ab sofort ist der SV Halle Triathlon Kalender, mit Impressionen aus 2016 erhältlich.

Ihr könnt den Kalender bei TCC Sport – Geiststrasse 16 in 06108 Halle für 17€ erwerben. Mit den Erlösen unterstützen wir unseren Verein.

tk2017_2

Trainingslager Schwimmen in Rabenberg der AK-Athleten

Vom 11.11.- 13.11.2016 fand das von unserer Schwimmtrainerin Karin Seifert organisierte Trainingslager Schwimmen in Rabenberg statt. Nach erfolgreicher Anreise gegen 15.30 Uhr im Sportpark Rabenberg folgte nach dem Check In und einer kurzen Einweisung in die folgenden Tage gleich das erste Training für alle Teilnehmer. Schwerpunkt des Trainingslagers für die Alterklassenathleten aus dem Breitensport waren Technikverbesserungen des eigenen Stils. Den insgesamt 26 Teilnehmern stand ein hartes Traingingswochenende bevor.  Es wurden zahlreiche Wasserstunden, gepaart mit Videoanalyse und Athletiktraining absolviert. Um die hohe Stundenanzahl zu bewältigen hatte sich unsere Karin prominente Unterstützung geholt. Teile des Trainings und die Analyse wurden durch Frau Dr. I. Komar begleitet.  Das Athletiktraining hatte kurzerhand unser Trainer Daniel Curth übernommen, der uns alle zum Schwitzen auch außerhalb des Wassers brachte. Natürlich gab es auch noch Zeit gemeinsam zusammen zu sitzen um Getanes auszuwerten oder einfach nur gemütlich den Tag ausklingen zu lassen.

i_sw_1

Die gebuchte Lokation für dieses Wochenende war perfekt. Es standen 2 Schwimmhallen mit 25 Meter- und 50 Meter-Bahnen, mehrere Turnhallen und eine super Küche zur Verfügung. Exzellent war auch, dass die Schwimmhalle während der Trainingseinheiten nur durch unseren Kurs genutzt wurde. Am Sonntag gegen 14 Uhr hieß es dann Taschen wieder ins Auto packen und ab nach Hause. Im Gepäck hatten wir neben der eigenen Videoanalyse eine Menge Hilfreiches, woran es nun gilt im Winter zu arbeiten.

Wir als Teilnehmer danken Dir liebe Karin für Deinen Einsatz für dieses intensive und sehr schöne Wochenende und freuen uns auf das nächste Trainingslager!

Manuela Büchner und Karina Nitz

img_5354 img_5352