Ausschreibung GISAtriathlon by SV Halle 2019

 

Veranstalter: SV Halle-Triathlon, Kreuzvorwerk 22, 06120 Halle
Kontakt: Rene Gose  Telefon: (0160) 98492508  reneg64@web.de
Ort: Peißnitzstraße 1
Fontäne – Ziegelwiese
06108 Halle (Saale)
Termin: 11.08.2019
Anmeldung
zur Anmeldung

 

zur ANWOHNERINFORMATION!

Distanzen

Wettkampf Start um Schwimmen Radfahren Laufen Gruppe
WK1  09:00 750 Meter 20 Kilometer 5 Kilometer Regionalliga (keine freie Anmeldung möglich)
WK2 10:30 750 Meter 20 Kilometer 5 Kilometer Jugend A / Landesliga 
WK3 12:00 400 Meter 20 Kilometer 5 Kilometer Jedermann / Staffeln 
WK4 14:00 400 Meter 10 Kilometer 2,5 Kilometer Einsteiger /

Schüler A / Jugend B

WK5 15:00 100 Meter 2,5 Kilometer 400 Meter Schüler B / Schüler C

Hinweise: Interessierte und Einsteiger haben die die Möglichkeit im sich im Wettkampf 4 einmal auszuprobieren. Wem die Strecken in WK 2 und WL 3 zu lang sind, habt ihr die Möglichkeit Euch hier bei einem kurzen Triathlon einmal auszuprobieren.  

Wettkampfmodus

Triathlon-Sprint das Windschattenfahren ist verboten, das Zeitfahrrad/Rennrad muss der DTU-Sportordnung entsprechen, die STVO muss beachtet werden. In WK 2 nur mit Erwerb der Tageslizenz oder DTU-Startpassinhaber.

  • Zeitlimit in Wettkampf 2 – 1h 30 min
  • Zeitlimit in Wettkampf 2 – 1h 30 min
  • Zeitlimit in Wettkampf 3 – 1h 45 min
  • Zeitlimit in Wettkampf 4 – 1h 00 min
  • Zeitlimit in Wettkampf 5 – 0,5h

WK-Einweisung: 10 min vor dem Start am Wechselgarten

Strecke

  • Schwimmen in der Saale – ab Schleusengraben bis höhe Ziegelwiese in Halle
  • Hinweis: Die Saale stellt kein öffentliches Badegewässer dar. Das schwimmen erfolgt auf eigene Gefahr! Rettungskräfte sind vor Ort. 
  • Das tragen von Badekappen ist nicht Pflicht! Es wird keine Badekappe gestellt.

     Länge je Wettkampf, siehe Ausschreibung / dedizierte Ein- Ausstiege siehe Aushang vor Ort

 

  • Rad von der Peißnitz im Rechtskurs durch Halle öffentliche, teils unbefestigte Straßen durch Baumaßnahmen (teilgesperrt) STVO beachten! 5,2 km Rundkurs rechts (im Uhrzeigersinn), Windschattenverbot!

     Länge je Wettkampf, siehe Ausschreibung 

   

    • Laufstrecke flach Asphalt und befestigte Wege, im Linkskurs

  • Wechselgarten – Übersicht 

  • Veranstaltungsort – Übersicht   

Check In Wechselzone

Wettkampf Start um

WK 1

7:00 Uhr bis 8:30 Uhr

WK 2

7.00 bis 10.15 Uhr (kurzzeitige Schließung Wechselgarten möglich)

WK 3

10.30 bis 11.40 Uhr (kurzzeitige Schließung Wechselgarten möglich)

WK 4

12.00 – 13.40 Uhr

WK 5

13.30 bis -14.40 Uhr

Check in und -out Anweisungen der Kampfrichter beachten!

Check out für alle Wettkämpfe laufend.

Zeitplan vor Ort beachten!

Wertung

Schüler C (20010-11), Schüler B (2008-09), Schüler A (2006-07), Jugend B (2004-2005), Jugend A (2003-2002), Junioren (2000-2001), Landesmeisterschaft TVSA Schüler C bis Junioren (WK 2,4,5)

Mitteldeutsche-Kinderrangliste Schüler C bis Jugend A (WK2,4,5),

Jedermann -Einsteiger m/w (WK4)

Jedermann-Gesamt m/w und Staffel Gesamt (Staffel besteht aus mindestens 2 max.3 Sportlern) (WK3)

GISAtriathlon by SV Halle AK m/w nach Sportordnung im Hauptwettkampf (WK2)
Gesamt  Landesliga -Triathlon Sachsen/Anhalt

GISAtriathlon by SV Halle AK m/w nach Sportordnung (WK1)

Gesamt  Regionalliga -Triathlon Sachsen/Anhalt

Gesamt-Einzel Frauen/Männer/Masters Teams: Frauen/Männer/Masters Regionalliga 

Preise

 

Starterpaket für jeden Teilnehmer

WK1: GISAtriathlon by SV Halle Regionalliga: m/w: Medaillen, Urkunden (Platz 1-3), AK lt. Sportordnung

WK2: GISAtriathlon by SV Halle Landesliga:  m/w: Medaillen, Urkunden (Platz 1-3), AK lt. Sportordnung Hauptwettkampf

WK3: Jedermann m/w:  Medaillen, Urkunden (Platz 1-3), –> Staffeln:  Medaillen, Urkunden (Platz 1-3)

WK4: Einsteiger m/w, Medaillen, Urkunden (Platz 1-3)

WK4: Jugend A und B: Medaillen, Urkunden (Platz 1-3)

WK5: Landesmeisterschaft TVSA: Schüler C bis Junioren: Medaillen und Urkunden (Platz 1-3),

Mitteldeutsche Kinderrangliste: Medaillen und Urkunden Platz (1-3)

Meldegebühr

bis 31.12.2018 WK2: 25,00€, WK 3: 20,00€/ Staffel  45,00€ , WK 4: 11,00€, WK 5: 6,00€

bis 30.04.2019 WK2: 35,00€, WK 3: 30,00€/ Staffel 80,00€ , WK 4: 20,00€, WK 5: 10,00€

bis 05.08.2019 WK2: 40,00€, WK 3: 35,00€/ Staffel 90,00€ , WK 4: 25,00€, WK 5: 15,00€

Anmeldung

zur Anmeldung

Online Meldeschluß ist der 05.08.2019, danach nur noch vor Ort, sofern noch freie Startplätze vorhanden!

Das Startgeld wird nicht erstattet! Der Startplatz kann aber an andere Sportler weitergegeben werden! (Ummeldung nur am Wettkampftag vor Ort , 5€ Ummeldegebühr)

Nachmeldung: bis 2h vor dem Start am Veranstaltungstag möglich. Die Nachmeldegebühr vor Ort beträgt 5,00€, wenn das Teilnehmerlimit von 160 Startern pro Wettkampf nicht erreicht ist.

Die Anmeldung der Teilnehmer der Teams der Regionalliga findet gesondert über die Organisation der Regionalliga statt!

Für GISA Kunden und Mitarbeiter gibt es eine gesonderte Anmeldung. Hier versehentlich angemeldete Teilnehmer die keine GISA Kunde oder Mitarbeiter sind werden gelöscht.

Allgemeines

Duschmöglichkeiten sind vor Ort.

Gepäckaufbewahrung vor Ort

Änderungen aus organisatorischen Gründen möglich!

Bitte auch den Zeitplan vor Ort beachten!

Bitte nutzt die öffentlich ausgewiesenen Parkplätze der Stadt Halle. Wir haben keine Möglichkeiten einen Parkplatz auf dem Eventgelände zu stellen!

 

Haftungsausschluss

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko.
Die Haftung des Veranstalters und/oder seiner Erfüllung- oder Verrichtungsgehilfen ist, auch gegenüber Dritten, beschränkt auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Ausgenommen von der Haftungsbegrenzung sind Personenschäden (Schäden an Leben, Körper oder Gesundheit einer Person). Die Haftungsbeschränkung erstreckt sich auf die Haftung von Mitarbeitern, Vertreter, Erfüllungsgehilfe und Dritter, deren sich der Veranstalter im Zusammenhang mit der Durchführung der Veranstaltung bedient bzw. mit denen er zu diesem Zweck vertraglich verbunden ist.
Der Veranstalter übernimmt, keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang der Teilnahme an der Veranstaltung.
Der Teilnehmer ist für seine persönlichen Wertgegenstände und die Wettkampfausrüstung allein verantwortlich. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Ausrüstungsgegenstände des Teilnehmers die in der Wechselzone abhanden gekommen sind oder für andere abhanden gekommene Gegenstände des Teilnehmers. Diese sollten daher ausreichend versichert sein. Der Veranstalter übernimmt ausdrücklich auch keine Haftung für selbst oder von ihm beauftragte Dritte für den Teilnehmer unentgeltlich verwahrte Gegenstände. Der Teilnehmer darf sein Fahrrad und weitere Ausrüstungsgegenstände nach Beendigung des Wettkampfes nur gegen gleichzeitige Rückgabe seines Zeitmesschips/Transponders aus der Wechselzone entfernen. Die auf der Website des Veranstalters veröffentlichten Auscheckzeiten sind zwingend einzuhalten.
Die Haftung des Veranstalters aus grobem Auswahlverschulden bleibt unberührt.
Dem Teilnehmer ist bewusst, dass es auf der Wettkampfstrecke zu Fahrzeug- und Fußgängerverkehr kommen kann und er die daraus resultierenden Risiken trägt. Es ist die Pflicht des Teilnehmers, sich mit den Wettkampfstrecken und den Wechselzonen vertraut zu machen. Mit der Teilnahme akzeptiert der Teilnehmer die Strecken/Wechselzonen so, wie sie sind. Dem Teilnehmer ist bewusst, dass folgende Gefahren bestehen: Stürze, Gefahr der Kollision mit Fahrzeugen, Fußgängern, anderen Teilnehmern und fest stehenden Gegenständen; Gefahren, die sich aus gefährlichen Oberflächen, Materialversagen und unzureichender
Sicherheitsausrüstung ergeben sowie Gefahren durch Zuschauer, Freiwillige oder aber auch durch das Wetter entstehen. Der Teilnehmer wird darauf hingewiesen, dass vorstehende Aufzählung nicht abschließend ist.
Der Teilnehmer ist sich der Gefahren bewusst, die sich aus der Einnahme von Alkohol, Medikamenten und Drogen vor, während und nach der Veranstaltung ergeben und hierdurch sein Beurteilungsvermögen seine sportlichen Fähigkeiten verschlechtert werden können. Der Teilnehmer ist für alle Folgen allein verantwortlich, die sich aus der Einnahme von Alkohol, Drogen und Medikamenten ergeben.
Mit umfasst von der Haftungsbeschränkung bzw. vom Haftungsausschluss sind nicht nur unmittelbare, sondern auch mittelbare Schäden. Der Haftungsausschluss bzw. die oben beschriebene Haftungsbegrenzung gilt auch für Ansprüche, die Erben oder sonstige berechtigte Dritte aufgrund von erlittenen Verletzungen oder im Todesfall geltend machen könnten. Der Teilnehmer stellt außerdem den Veranstalter sowie seine Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen sowie Helfer von jeglicher Haftung gegenüber Dritten frei bzw. gilt auch gegenüber Dritten die oben beschriebene Haftungsbeschränkung, soweit diese Dritten Schäden in Folge der Teilnahme am GISAtriathlon Halle während der Veranstaltung erleiden. Der Teilnehmer wird darauf hingewiesen, dass er für einen entsprechenden Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherungsschutz selbst Sorge zu tragen hat.

Mit der Anmeldung und Teilnahme an der Veranstaltung hat der Veranstalter das Recht die Anmeldedaten Name, Vorname, Verein, Alter und Ergebniszeiten in der Teilnehmerliste und Ergebnisliste zu veröffentlichen. Das Recht an enstanden Bildern liegt ebenso beim Veranstalter. Der abgebildete Teilnehmer hat kein Recht auf Untersagung und gibt mit der Anmeldung die Freigabe für persönliche Ablichtlichtung oder Filmaufnahmen.