Ausschreibung

Stand: 20.02.2024

Ausschreibung

Ausschreibung 9. GISA-Duathlon Halle DM Sprint Altersklassen am Sonntag 21.April 2024        

 

Sonntag 21.4.24

Freigelände Abfallwirtschaft GmbH Halle-Lochau

Berliner Straße 100, 06258 Schkopau, OT Döllnitz

 

 

Veranstalter: 

SV Halle Triathlon e.V.

 

Triathlon Verband Sachsen-Anhalt e.V.

 

Ausschreibung

Ausschreibung

 

Wettkampfformat
  • Massenstart Lauf auf einer 1km Laufrunde
  • Durchlaufen des Wechselgartens zur Aufnahme von Fahrrad/Helm
  • Radfahren auf einer 7km Radrunde – windschattenfrei
  • Durchlaufen des Wechselgartens mit Abstellen des Fahrrads/Helm
  • Laufen auf einer 1km Laufrunde
  • Ergebniserfassung in Abhängigkeit der Zieleinlaufreihenfolge

 

Zeitlimit

Für den Wettbewerb der Deutschen Meisterschaften Duathlon Sprint gibt es folgende Zeitlimits je Teilstrecke:

  • 1.Lauf: 30min
  •    Rad: 45min
  • 2.Lauf: 18min

Benötigt ein Teilnehmer mehr Zeit als die zuvor genannten Zeitlimits, so obliegt es dem Veranstalter den Wettbewerb für den Teilnehmer zu beenden.

 

Zeitplan

Ausschreibung

Der o.g. Zeitplan ist vorläufig und kann ggf. noch verändert werden.

 

 

Anmeldung

Startberechtigungen

  • Wettbewerb DM Sprint Altersklassen. Startberechtigt sind Athletinnen und Athleten der AK 16 (Jg. 2008/09) bis AK 80 (Jg. 1940-1944) die im Besitz eines gültigen DTU Startpasses sind. Die Anzahl der Starter ist auf 150 begrenzt.
  • Wettbewerb MKRL Schüler B/C. Startberechtigt sind Athletinnen und Athleten der AK Schüler B (Jg.2013/14) und Schüler C (Jg. 2015/16)
  • Wettbewerb MKRL Schüler A & Einsteiger Jugend B & A. Startberechtigt sind Athletinnen und Athleten der AK Schüler A (Jg.2011/12) und Jugend B (Jg. 2009/10)  und Jugend A (Jg. 2007/08)

 

Die Anmeldung zur Teilnahme an den Wettbewerben erfolgt online über das Meldeportal des Veranstalters Klick Anmeldung 9. Halle Duathlon 2024

Die Zahlung  des Startgeldes erfolgt im Rahmen des Anmeldeprozesses bei race result.

Meldeschluss ist 05. April 2024. Die Meldung gilt erst als abgeschlossen, wenn das Startgeld auf dem Konto des Veranstalters eingegangen ist! Bei nicht fristgerechter Zahlung erlischt der Anspruch auf die gemeldeten Startplätze.

 

Die Startgebühr beträgt pro Teilnehmer*in

  • DM Sprint Altersklassen bis 15.3.2024 35€ / ab 16.3.2024 45€
  • Schüler B/C Mitteld. Kinderrangliste bis 15.3.2024 10€ / ab 16.3.2024 15€
  • SchA/JugB  Mitteld. Kinderrangliste bis 15.3.2024 10€ / ab 16.3.2024 15€
  • Einsteiger Jugend A  bis 15.3.2024 15€ / ab 16.3.2024 20€

Das Startgeld ist bei Nichtantritt nicht erstattbar.

Sollte die Veranstaltung aus nicht vom Veranstalter zu vertretenden Gründen ausfallen, wird die Startgebühr nicht erstattet.

Bestandteil der Meldungen sind die unterschriebenen Einverständniserklärungen der Athleten (bei Minderjährigen deren Erziehungsberechtigten). Die Einverständniserklärungen sind bei Abholung der Startunterlagen am Sonntag 21.4.24 vorzulegen. Ohne Vorlage der Einverständniserklärungen erfolgt keine Ausgabe der Startunterlagen. (Einverständniserklärung – siehe Ende Ausschreibung)

Der DTU-Einsatzleiter wird die jeweilige Startberechtigung (Mindestalter, DTU-Startpass usw.) der angemeldeten Athleten vor Durchführung der Wettbewerbe überprüfen und ggf. Athleten nicht zur Teilnahme zulassen.

 

Ausgabe der Startnummern

Am Sonntag, den 21.April 7.30-16Uhr werden die Starterpakete inclusive Startnummern auf dem Wettkampfgelände in Lochau im Servicebereich (in unmittelbarer Nähe zum Wechselgarten) ausgegeben.

 

 

 

Regeln
  • Der Veranstaltung liegen die Wettkampfregeln der Deutschen Triathlon Union (SportordnungVeranstalterordnungAnti-Doping-Code, Kampfrichterordnung) sowie die Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung zugrunde.
  • Mit der Anmeldung erkennen die Landesverbände, deren Trainer, Betreuer und Athleten die Wettkampfordnungen, sowie Rechts- und Verfahrensordnung, die Disziplinarordnung und die Bedingungen des Veranstalters gemäß der Ausschreibung für sich als verbindlich an.                                                                                                 .
  • Für alle Teilnehmer gilt die Eigenverantwortlichkeit für die technische Sicherheit ihrer Ausrüstung.                                                                                                                                            .
  • Die Wettkampfeinweisungen finden jeweils 15 Minuten vor den Starts im Startbereich statt und sind für jeden Starter verbindlich.                                                                                                 .                                           .
  • Wechselzone Das Betreten ist nur mit gültiger Startnummer möglich. Den Anweisungen der Helfer und der Kampfrichter ist Folge zu leisten. Bei Widerhandlung kann ein Ausschluss der Veranstaltung erfolgen.                                                                                      .
  • Beim Radfahren besteht Helmpflicht.
  • Die StVO ist auf der Radstrecke einzuhalten. Es besteht Rechtsfahrgebot, die Mittellinie darf nicht überquert werden.
  • Das Windschattenfahren ist erlaubt.
  • Es ist keinerlei Zeitfahrmaterial erlaubt, wie bspw.. Zeitfahrrad, Scheibenräder, Triathlon-lenker mit oder ohne Auflieger.
  • Eine Nichtbefolgung führt zur Disqualifikation – auch im Nachgang.                                                                                         .
  • Die Anweisungen der Wettkampfleitung sowie der Kampfrichter sind zu befolgen.
  • Weitere Teilnehmerhinweise werden aktuell auf www.triathlon-halle.de veröffentlicht

 

Zeitmessung
  • Die Zeitnahme erfolgt durch den Servicepartner Tanger Time Service.
  • Sie erfolgt über einen kontaktlosen Mehrweg-Transponder der im Zielbereich  zurückzugeben ist. Die Nutzung eines eigenen Transponders oder Chips ist nicht möglich.
  • Bei Verlust und Nichtabgabe wird eine Gebühr von 50 € je fehlendem Transponder erhoben.

 

 

Strecken
  • Allgemein Das Radfahren und Laufen findet am Sonntag 21.4.24 auf dem Freigelände Stadtwirtschaft Halle Lochau, Berliner Straße 100, 06258 Schkopau, OT Döllnitz statt. Start/Ziel und Wechselzone sowie Servicebereich befinden sich räumlich an einem Ort.                                                                                                .
  • Laufstrecke flache, asphaltierte 1km Laufrunde als Wendepunktstrecke.                                                                    .
  • Radstrecke  7km Radrunde: wellig mit Lochauer Speedkurve und Döllnitzer Rampe, asphaltiert frei von Autoverkehr und vollständig gesperrt. Die Strecke ist an einigen Stellen verengt, es wird eine Bahnschiene überquert.                                                                                                 .
  • Laufstrecke flache, asphaltierte 1km  Laufrunde als Wendepunktstrecke                                                          .
  • Streckenbesichtigung Eine Streckenbesichtigung des Wechselgartens, der Rad- und Laufstrecke ist am Samstag 20.04.2024 16:00-19:00 Uhr und am Sonntag 21.4. 7-8.30Uhr möglich.
  • Onlinekarten    Link zum Radkurs           Link zum Laufkurs

 

Check-in / Check-out
  • Sonntag, 21. April 2024 Check-in ab 8:00 Uhr gestaffelt ja nach Wettbewerb (siehe WK-Tabelle)
  • Beim Einchecken erfolgt Rad- und Helmkontrolle durch Kampfrichter des TVSA/DTU
  • Bei den Altersklassen Schüler C bis Jugend B gelten die maximalen Abrolllängen nach DTU-Sportordnung. Es gelten nur feste Kassetten, die der Abrolllänge entsprechen (5,66m bei Schüler C bis Schüler A, 6,10m bei Jugend B).
  • Während des Wettkampfbetriebes haben ausschließlich die angemeldeten Sportler Zutritt zur Wechselzone.
  • In der Wechselzone ist auf andere Teilnehmer zu achten. Aktuelle Wettkämpfe haben immer Vorrang.
  • Der Check-out ist auf Anweisung der Wettkampfleitung zwischen den Startzeiten möglich und hat bis spätestens 1 Stunde nach Ende des jeweiligen Wettkampfes zu erfolgen.
  • Die Radausgabe erfolgt nur bei Übereinstimmung der Startnummer und Radnummer und bei Abgabe des Zeitnahme-transponders.

 

 

Verpflegung
  • Laufstrecke: pro Runde eine Verpflegungsstelle mit Wasser
  • Zielbereich: Getränke, Snacks und Obst

 

Parkplatz / Umkleiden / Toiletten
  • Sonntag 21.4.24  Freigelände Stadtwirtschaft Halle Lochau, Berliner Straße 100, 06258 Schkopau/OT Döllnitz
  • Parkplätze befinden sich direkt vor dem Veranstaltungsgelände und sind ausgeschildert.
  • Umkleiden und Toiletten befinden sich auf dem und in unmittelbarer Nähe zum Veranstaltungsgelände und sind entsprechend ausgewiesen.

 

 

 

Hotel

Für 2024 gibt es noch kein gemeinsames Wettkampfhotel. Die Wettkampfstätte Halle Lochau befindet sich 12km südöstlich vom Stadtzentrum Halle Saale. Insofern empfehlen wir Übernachtungen in Halle Innenstadt z.B. B&B Hotel Halle/Saale oder im ländlichen Umkreis von Lochau, z.B. ARC Hotel https://www.arc-hotel.de/de/index.html

Weitere Infos unter https://verliebtinhalle.de/tourismus  oder HRS Hotel Reservations Service

 

Ergebnisse

Die Ergebnislisten werden am Veranstaltungstag schnellstmöglich im Internet veröffentlicht und sind unter: raceresults einsehbar.

 

Siegerehrungen
  • Die Ehrungen sind Teil des Wettkampfes.
  • Wer an den Siegerehrungen nicht teilnimmt, verwirkt seinen Anspruch auf Leistung und Preis.
  • Die Ehrungen erfolgen anhand der vom Ergebnisdienst erstellten Ergebnislisten
  • Jeder Teilnehmer ist für eine korrekte Zeitnahme mitverantwortlich.
  • Defekte oder nicht zuweisbare Zeiten gehen nicht mit in die Wertung ein.
  • Nach Veranstaltungsende kann die persönliche Urkunde zeitnah auf der Veranstalterseite herunter geladen werden.
  • Es erfolgt kein Versand der Urkunden.

 

 

Auszeichnungen und Wertungen
  • Es erfolgen Einzelwertungen je Jahrgang und Geschlecht Platz 1-3 m/w.
  • Im Rahmen der Deutschen Meisterschaften und der Mitteldeutschen Kinderrangliste werden Medaillen und Urkunden ausgegeben.

 

Erklärungen des Veranstalters / Datenschutz

 

Erklärungen der Athleten
  • Bestandteil der Anmeldung ist die unterschriebene Einverständniserklärung der Athleten (bei Minderjährigen zu unterzeichnen durch deren Erziehungsberechtigten). Ohne Vorlage der Einverständniserklärung können Meldungen nicht bearbeitet werden.
  • Mit ihrer Anmeldung erklären Sie, dass aus ärztlicher Sicht keine Einwendungen gegen eine Teilnahme besteht und Ihr Trainings- und Gesundheitszustand den Anforderungen des Wettkampfes entspricht.
  • Es werden die mit dem Wettkampf verbundenen gesundheitlichen, sonstigen Gefahren und Umstände anerkannt und es wird bestätigt, auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko teilzunehmen.
  • Es wird versichert, dass Sie keinerlei leistungssteigernde/-fördernde Dopingmittel eingenommen haben und auch zukünftig nicht einnehmen werden.
  • Es wird versichert, dass die Antidopingregeln der NADA vollumfänglich anerkannt werden.
  • Sie erklären sich damit einverstanden, die bei der Teilnahme am Wettkampf verursachten Kosten für eine durch Unfall, Verletzung oder Krankheit notwendige medizinische Behandlung selbst zu tragen.
  • Sie erklären Ihr Einverständnis für die alleinige Verantwortung Ihrer persönlichen Besitzgegenstände und Ihr Sportmaterial.
  • Es wird versichert, dass keinerlei Rechtsansprüche und Forderungen an den Veranstalter, dessen Mitarbeitern, den beteiligten Vereinen und Organisationen, den beteiligten Gemeinden und sonstigen Personen und Körperschaften gestellt wird, die über den Versicherungsschutz des Landessportbundes Sachsen Anhalt hinausgehen.
  • Es wird erklärt, dass im Falle höherer Gewalt, Verlegung oder Ausfall  keinerlei Regressansprüche gegen den Veranstalter und seine Erfüllungsgehilfen möglich sind.
  • Es wird versichert, die Verhaltensregeln des Veranstalters zu respektieren und zu befolgen. Es wird den Anweisungen des Veranstalters, dessen Vertretern und Gehilfen Folge geleistet.
  • Es wird eingewilligt, dass der Veranstalter im Rahmen der Veranstaltung Foto, und Filmaufnahmen der Teilnehmer erstellen darf und die erstellten Fotografien, Filmaufnahmen und Interviews des Teilnehmers kostenfrei zu Werbezwecken unbeschränkt verbreiten und öffentlich zur Schau stellen darf, insbesondere die Fotografien kommerziell, auch zu Zwecken der Werbung offline und online sowie in sozialen Netzwerken verwenden darf. Der Teilnehmer verzichtet hierbei auf seine Namensnennung.
  • Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Vorbereitung und Durchführung der 9. GISAduathlon Halle Veranstaltung gespeichert werden.
  • Weiterhin erklären Sie Ihr Einverständnis zur elektronischen Speicherung und Veröffentlichung Ihrer personenbezogenen Daten.
  • Es wird versichert, dass die bei der Anmeldung verwendeten personenbezogen Daten korrekt sind.
  • Es wird versichert, dass ausschließlich die vom Veranstalter ausgegebene Startnummer für den Wettbewerb genutzt wird, keinerlei Veränderungen daran vorgenommen werden und diese nicht an Dritte weiter gereicht werden.

 

Bitte füllen Sie folgende Einverständniserklärung/ Haftungsausschluss aus, unterzeichnen diese und reichen Sie das Formular bei Anmeldung ein. (Bei minderjährigen Athleten zu unterzeichnen durch die Erziehungsberechtigten).

Einverständniserklärung 9. Halle Duathlon

 

Einverständniserklärung/Haftungsausschluss 9. Halle Duathlon am 21.4.2024

Name, Vorname           _________________________________________________

Geburtsdatum ­­­­­­­­­­­­­­­­              _________________________________________________

Verein, Landesverband ________________________________________________

Straße, Hausnummer    ________________________________________________

Plz, Stadt                      _________________________________________________

Ich bestätige, dass mein Trainings- und Gesundheitszustand den Anforderungen des Wettkampfes entspricht. Es besteht aus medizinischer Sicht keine Einwand gegen eine Teilnahme an der Wettkampfveranstaltung. Ich bin über die mit dem Wettkampf verbundenen gesundheitlichen und sonstigen Gefahren und Umstände informiert, erkenne diese an und bestätige ausdrücklich, auf eigene Gefahr und eigenes Risiko an der Veranstaltung teilzunehmen.

Ich habe in der Vergangenheit keinerlei leistungssteigernde/fördernde Dopingmittel eingenommen und werde dies auch zukünftig nicht tun. Ich erkenne die Antidopingregeln der NADA an.

Ich bin damit einverstanden, dass ich während des Wettkampfes auf meine Kosten medizinisch behandelt werde, falls dies beim Auftreten von Verletzungen, im Falle eines Unfalls und/oder bei Erkrankung im Verlauf des Wettkampfes ratsam sein sollte.

Ich weiß und bin damit einverstanden, dass ich die alleinige Verantwortung für meine persönlichen Besitzgegenstände und die Sportausrüstung während des DTU Jugend Cups Halle und den damit zusammenhängenden Aktivitäten habe.

Ich versichere gleichzeitig, dass ich keinerlei Rechtsansprüche und Forderungen an den Veranstalter, dessen Mitarbeiter sowie die beteiligten Vereine, der beteiligten Gemeinden und sonstige Personen und Körperschaften stellen werde, soweit nicht Haftpflicht – Versicherungsansprüche der ARAG Sportversicherung bestehen. Eingeschlossen sind hierin alle unmittelbaren und mittelbaren Schäden sowie sämtliche Ansprüche, die ich oder meine Erben oder sonstige berechtigte Dritte aufgrund von erlittenen Verletzungen oder im Todesfall geltend machen könnten.

Im Falle höherer Gewalt, Verlegung oder Ausfall sind keinerlei Regressansprüche gegen den Veranstalter und seine Erfüllungsgehilfen möglich. Die geleistete Anmeldegebühr wird im Falle der Absage der Veranstaltung durch den Veranstalter zu vertretenden Gründen im beschriebenem Umfang erstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

Ich werde die für den 9. Halle Duathlon 2024 geltenden Verhaltensmaßregeln befolgen. Den Anweisungen des Veranstalters und dessen Mitarbeitern und Helfern werde ich Folge leisten.

Die Anmeldung ist erst gültig, wenn das Startgeld beim Veranstalter eingegangen ist. Streichungen und Zusätze auf dem Anmeldeformular sind gegenstandslos.

Ich willige unwiderruflich ein, dass der Veranstalter die im Rahmen der von ihm als registriertem Teilnehmer besuchten Veranstaltung von ihm oder im Auftrag erstellten Fotografien, Filmaufnahmen und Interviews des Teilnehmers kostenfrei zu eigenen Werbezwecken zeitlich, räumlich und sachlich unbeschränkt verbreiten und öffentlich zur Schau stellen darf, insbesondere die Fotografien kommerziell, auch zu Zwecken der Werbung offline und online sowie in sozialen Netzwerken, insbesondere auf folgende Weise: Magazine, Newsletter, Plakate, Foto- und Videoimpressionen der Veranstaltung etc. verwenden darf. Der Teilnehmer verzichtet hierbei auf seine Namensnennung.

Die gespeicherten personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Erstellung der Ergebnisliste an einen kommerziellen Zeitnahmedienst (Tanger Timeservice) weitergegeben, der mich per E-Mail kontaktieren darf. Die bei der Anmeldung erfassten und gespeicherten personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der ihm übertragenen Aufgaben und zur Erstellung einer Veranstaltungschronik weitergegeben. Mit der Anmeldung willige ich in eine Speicherung und Weitergabe der Daten zu diesen Zwecken ein. Der Veranstalter darf mich zu Informationszwecken die Veranstaltung betreffend per E-Mail kontaktieren.

Mit der Teilnahme am 9. Halle Duathlon 2024 erkläre ich mich unwiderruflich mit der elektronischen Speicherung der wettkampfrelevanten Daten und der Veröffentlichung der Starterlisten und Ergebnisse in Aushängen, im Internet und in Publikationen des Vereins/Verbandes, und von Tanger Time service sowie in Pressemitteilungen des Vereins/Verbandes einverstanden.

Ich versichere, dass die bei der Anmeldung verwendeten personenbezogenen Daten korrekt sind.

Ich versichere, dass ich meine Startnummer an keine andere Person weitergeben werde. Mir ist bekannt, dass ich disqualifiziert werde, wenn ich die offizielle Startnummer in irgendeiner Weise verändere, insbesondere den Werbeaufdruck unsichtbar oder unkenntlich mache.

Mit meiner Anmeldung erkläre ich, dass ich die vorgenannten Bedingungen sorgfältig und im Einzelnen durchgelesen habe und mit deren Inhalt einverstanden bin.

 

Ort, Datum_________________      Unterschrift___________________