erfolgreiches und sportliches Wochenende

Unsere Jungs vom GISA runIT Team hatten ihr Debut zum ersten 2. Bundesliga Start und konnten sich im ersten Rennen den  3. Platz erkämpfen. Glückwunsch an Thomas, Rico, Christian, Armin und Jonas! – weiter so!

Karina und Manu aus dem Regionalligateam der Frauen starteten auf der Mitteldistanz zur Challenge DM in Heilbronn. In 14 Tagen geht es für Jeanet und die beiden zur Challenge Championship nach Samorin. Sie hatten sich letztes Jahr im Herbst auf Mallorca mit Platz 3 in der Teamwertung qualifiziert.   

Unsere Langdistanzler absolvierten für ihre Vorbereitungen ein hartes Bikewochenende. Nach einem energiegeladenen sportlichen Samstag wurden Sonntag nochmal 115 KM Rad im Saaletal mit anschließendem 15 KM Lauf absolviert.

Pünktlich zum Wochenende beendete unsere Jugend das Trainingslager in Osterburg mit Dr. Thomas Prochnow.

 

 

fast Perfekt – DM Duathlon in Weyhe

Am Sonntag fand die Deutsche Meisterschaft im Duathlon statt und unsere Kinder und Jugendlichen vom SV Halle Triathlon waren ganz vorne mit dabei. Estella, Lina und Emily sicherten sich die Silber Medaille in der Team Wertung. Nikolai siegte im Schüler A Wettbewerb und Jan im Schüler B Wettbewerb. Herzlichen Glückwunsch Euch und weiter so!

JEM Nominierung Triathlon & EM Nominierung Triathlon

Der noch Juniorensportler des SV Halle, Rico Bogen, hat eine Nominierung der DTU zur ersten internationalen Meisterschaft im Triathlon erhalten. Nach seinem Sieg beim Power Duathlon auf Mallorca (23.2.19) und einen sehr guten Nominierungswettkampf in Saarbrücken (6.4.19) wurden seine Leistungen von der DTU honoriert. Er wird am 1. Juni in Weert (NED) bei der Junioren Europameisterschaft seinen ersten Einsatz in der Triathlon-Nationalmannschaft haben. „Er hat sich sehr gut in den letzten Monaten entwickelt und ist in der deutschen Nachwuchsspitze im Triathlon angekommen. Der JEM Wettkampf in Weert wird ihm erste internationale Erfahrungen vermitteln“, so sein Trainer Dr. Thomas Prochnow.
Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!!

Das Wettkampfjahr von Bianca Bogen (SV Halle) hat mit den Siegen beim Power Duathlon auf Mallorca (23.2.19) und dem Continantal Cup in Sharm el Sheikh (30.3.19) sehr gut begonnen. Nun steht am 11.5.19 der erste Weltcupstart in Chengdu (China) an.
Für Ihre aktuellen Leistungen nominierte sie Deutsche Triathlon Union für die EM U23 am 1. Juni 2019 in Weert (NED). Eine tolle Leistung! Wir wünschen alles Gute für die kommenden Wettkämpfe!