Liga-Teams

LIGA Sport                                                                  

Seit 2018 nimmt der SV Halle Triathlon wieder aktiver am „LIGA- Geschehen“ im Triathlon teil. Im vergangen Jahr starteten wir mit einem Männer-, einem Frauen und einem Masters Team in der Regionalliga Nord. Ziel war es, neben jeder Menge Spaß auch Erfolge zu erzielen. So konnte sich unsere Männermannschaft qualifizieren und in die 2. Bundesliga aufsteigen. Unsere Teams in 2019 starten wieder unter dem Namen „GISA runIT by SV Halle“  Mit GISA haben wir einen Unterstützer der es uns ermöglicht in der Liga im Triathlon teilzunehmen, eine gute Vereinsstruktur aufrecht zu erhalten und uns um den Nachwuchs zu kümmern.

Für GISA, den Mitteldeutschen IT-Dienstleister, passt die Verbindung zum Triathlon sehr gut: „Das LIGA-Geschehen macht uns in ganz Deutschland präsent. Viele unserer Kunden und Mitarbeiter betreiben Ausdauersport. Das zeugt von Willenskraft, Zielorientierung, Geschwindigkeit und Durchhaltevermögen. Diese Eigenschaften passen sehr gut zu uns. Denn was beim Triathlon Schwimmen, Radfahren und Laufen sind, sind bei GISA die zentralen Aufgabenbereiche IT-Beratung, IT-Betreuung und IT-Betrieb. Unsere Kondition beweisen wir täglich und gehen für unsere Kunden sportlich und engagiert zur Sache. Dabei zählen nicht nur die Einzeldisziplinen, sondern vor allem das Gesamtergebnis“, so Ina Skrzypszak, Pressesprecherin der GISA GmbH.  

Auch unser langjähriger Sponsor „Kreutzmann Haustechnik“ steht wieder für das Masters Team in der Regionalliga.  

Die LIGA Teams bestehen aus Athleten des SV Halle Triathlon. Die Zusammenstellung der Teams erfolgt jeweils am Jahresanfang. Grundlage ist die aktuelle Leistung und Ergebnisse des Vorjahres der einzelnen Athleten bei ihren Wettkämpfen.

 

In 2019 starten die „GISA runIT Teams“ und das „Team Kreutzmann Haustechnik“ wie folgt:

Liga Manager: Michael Hirsch, SV Halle Triathlon

Landesliga:

verantwortlich: Matthias Rauhut

Athleten:

Thomas Auge, Laurens Doenecke, Arno Gebhardt, Ralph Gottschalg, Matthias Heym, Thomas Kasper, Armin Klotz, Carsten Kressmann, Robert Lahmer, Nils Nimczewski, Matthias Rauhut, Christoph Schwarzer, Melchior Weiß

Termine:

07.07.2019 Geiseltal 20.07.2019

Havelberg

27.07.2019

Löderburg

11.8.2019 Halle 24.08.2019 Oschersleben

 

Regionalliga:

verantwortlich Männer/ Masters: Michael Hirsch

Athleten Männer:

Marius  Hermann, Ole Johansen, Armin Klotz, Hannes Meuselbach, Paul Pioch, Raik Recksiedler, Erik Reuter, Tobias   Schulz, Sven Teuscher

Athleten Masters:

Peter Altner, Christian Deutsch, Carsten Doenecke, Torsten Erfurt, Andre Hallbauer, Thomas Kiebler, Raik Müller, Michael Neumann, Hendrik Nitz, Jan Piechnick, Thomas Stimpel, Steffen Vieweg

verantwortlich Frauen: Karina Nitz

Athletinnen:

Friederike Amende,  Manuela Büchner, Pauline Feußner, Janet Fieker, Marie Heinicke, Karina Nitz, Anna Spindler

Termine:

25/26.5 Gera 6/7.7 Leipzig 20.7 Havelberg 11.8  Halle 7.9 Cottbus

 

2. Bundesliga

verantwortlich: Jonas Meyer

Athleten:

Marcus Herbst, Ole Johannsen, Christian Kramer, Christoph Leitner, Florian Lienhart, Barison Marco, Hannes Meuselbach, Jonas Meyer, Raik Recksiedler, Bogen Rico, Tobias Schulz, Thomas Springer, Sven Teuscher

Termine:

19.5. Güthersloh 25.05. Hannover 16.06  Eutin 30.06. Grimma 14.07. Verl