Die Athleten vom SV Halle Triathlon kämpften an diesem Wochenende in verschiedenen Wettbewerben. In der Mitteldeutschen Kinderrangliste (KRL) in Chemnitz erreichten unsere Kinder und Jugendliche gute Ergebnisse Herausragend waren Laura Stiener (Rang 3) und Karl Friedrich Dames (4. Platz). Herzlichen Glückwunsch ! Willy Hirsch startete zur EM Qualifikation in Saarbrücken und belegte einen super 7. Platz. Auch im Heidelauf (Halle) traten unsere Triathleten an und erreichten gute Ergebnisse.

KRL Chemnitz

(Quelle: Text Claudia-Regine Nerius, Bilder Conny Otto)

Auch in diesem Jahr war der dritte Durchgang der Chemnitzer Swim&Run-Serie der 1. Wettkampf in der Saison im Rahmen der Mitteldeutschen Kinderrangliste. Leider hatten wir auch in diesem Jahr ziemlich nass-kaltes Wetter. Sie Sportler des SV Halle Triathlon waren in allen Altersklassen von Schüler C bis Jugend B in den sehr zahlreich besetzten Starterfeldern vertreten. Sie konnten gute Platzierungen erreichen und fleißig Punkte für die Rangliste sammeln.
So erkämpfte sich Frederick Tietje bei den Schülern C männlich den 6.Platz (von 15). Den 6. Platz (von 16) erreichte auch Estella Leffler bei den Schülern B (weibl.). Carl-Friedrich Dames verpasste um 6 Sekunden knapp das Podium und wurden bei den Schülern B (männl.) 4 (von 38); Emil Leuchte kam hier auf Platz 26. Die beste Platzierung konnte Laura Stiener erkämpfen; sie wurde bei den Schülern A (weibl.) hervorragende Dritte (von 22). Linus Leffler konnte in der Altersklasse Schüler A (männl.) den 12. Platz (von 20) erreichen. Abschließend wurde Franz Schmude in der Jugend B (männl.) nach längerer krankheitsbedingter Pause 11. (von 13).
Bis auf das Wetter waren die Wettkampfbedingungen in Chemnitz mal wieder sehr gut. Vielen Dank den Organisatoren und zahlreichen fleißigen Helfern! Der nächste Wettkampf der Mitteldeutschen Kinderrangliste ist dann am 19. April 2015 der Duathlon in Halle, wo wir hoffentlich auch alles so gut im Griff haben werden.

Estella (Startnummer 64) kämpft sich den Berg hoch
Estella (Startnummer 64) kämpft sich den Berg hoch
internal_server_error <![CDATA[WordPress &rsaquo; Fehler]]> 500