Am Wochenende fand im Baden-Württembergischen Forst der erste der vier DTU-Cup’s der Saison statt. Nach einigen verletzungs- und krankheitsbedingten Ausfällen konnten nur noch zwei Sportler Rennluft schnuppern. Bei bestem Wetter starteten am Morgen die Junioren vor den Sportlern der Altersklasse Jugend A. In beiden Altersklassen gab es ein recht großes Startfeld und klare Favoriten. Unsere Athleten sicherten sich dabei beide jeweils Platzierungen im Bereich des Mittelfeldes und gingen aus dem Rennen mit neu gewonnener Erfahrung hinaus.

Tobias Schulz / SV Halle Triathlon

WordPress › Fehler

Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

Erfahre mehr über die Problembehandlung in WordPress.